BAUTECHNIK FÜR BAUJURISTEN

EINLADUNG

ONLINE-

SEMINAR

Um im Bauprozess richtige Entscheidungen zu treffen, müssen nicht nur juristische, sondern auch technische Sachverhalte korrekt bewertet werden.

Technische Grundkenntnisse werden aber in der baujuristischen Ausbildung nur selten vermittelt.

In unserer ONLINE-Reihe BAUTECHNIK FÜR BAUJURISTEN möchten wir Ihnen zu wichtigen Kerngebieten – wie z.B. Brückenbau, Straßenbau, Deponiebau, Gleisbau etc. – technische Zusammenhänge näher bringen.

Am Dienstag, den 16.04.2024, 16:00-17:00 Uhr referiert

Christian Anders

Obmann technischer Ausschuss im VFF
Sachverständiger im Auftrag des IFT-Rosenheim
Dozententätigkeit
Prokurist und Projektleiter Hilzinger Metallbau GmbH,  Fritzlar

zum Thema

Fassadenbau 

  • Abgrenzung zwischen Fenstern und (Vorhang-) Fassaden
  • Die verschiedenen Bauarten von Vorhangfassaden und deren Merkmale
  • Bedeutung der Baukörperanschlüsse für die Planung und Ausführung von Vorhangfassaden
  • Wichtige Regelwerke zur Planung und Ausführung von Vorhangfassaden
  • Beispiele von Fehlerursachen als Grundlage für Streitigkeiten zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer

Für Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e.V. beträgt die Teilnahmegebühr 40,00 €, für Nichtmitglieder 100,00 €.

Die Teilnehmer erhalten einen Fortbildungsnachweis über 1 Stunde gem. § 15  FAO.

Das Online-Seminar läuft über die Plattform ZOOM.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Menü